Erfolgreich Drehbuch schreiben.

Aktuelles

Regelmäßig gibt es Neuigkeiten aus der Skript Akademie, die wir hier veröffentlichen. Schauen Sie daher immer mal wieder vorbei, damit Sie nichts verpassen. Die aktuellen Nachrichten finden Sie aber auch auf unserer Facebook-Seite, oder Sie lassen sich unseren Newsletter zuschicken, der alle 1 bis 2 Monate erscheint. Registrieren können Sie sich hier.

Unseren Newsfeed können Sie hier abonnieren.

JETZT bewerben...

...für die erfolgreiche Weiterbildung "Autor, Lektor & Dramaturg" ab 23. Mai 2016

Aus dieser Weiterbildung sind 80% erfolgreiche AbsolventInnen hervorgegangen. Sie haben zahlreiche Veröffentlichungen vorzuweisen, Filme gedreht, nationale und internationale Preise gewonnen und Stipendien errungen. Mittlerweile gibt es sogar einen Grimme-Preis aus unseren Reihen!

Egal ob Vollzeit oder neben dem Beruf - gehen Sie Ihren Weg zum Erfolg.

Impressionen: 
Autor, Lektor, Dramaturg

Grimme-Preis & 80 % erfolgreiche Absolventen

Am 9. März konnten wir den ersten Grimme-Preis aus den Kreisen unserer Absolventinnen feiern - nochmals herzlichen Glückwunsch an Susanna Salonen!!!

Aber auch in den verganenen Wochen, Monaten und Jahren haben viele unserer Absolventen Erfolge verzeichenen können. Seien es Fördergelder für Filmprojekte, Preise und Auszeichnungen, Entwicklungs- und Optionsverträge, oder auch "nur" Aufträge und Jobs in der Film- und Medienbranche.

Grimme-Preis für Absolventin

Unsere Absolventin Susanna Salonen gewinnt für ihren Spielfilm "Patong Girl" den einzigen Grimme-Preis für einen Spielfilm im Jahre 2016. Herzlichen Glückwunsch, Susanna!!!

http://www.grimme-institut.de/html/index.php?id=481

80% Erfolgsquote unserer Absolventen - Jetzt BEWERBEN

In Kürze beginnen einige Weiterbildungen, für die Sie sich jetzt noch bewerben können. Unsere AbsolventInnen freuen sich über 80% Erfolgsquote.

Eine Förderung über Bildungsgutschein oder Prämiengutschein ist möglich - sprechen Sie uns an.
office@skript-akademie.de Tel. 030-290080-224

Berlinale-Veranstaltung

Für Interessenten des besonderen Films: Während der Berlinale leitet Prof. Dr. Marcus Stiglegger am 13. Februar ein Podiumsgespräch mit dem Regisseur Philippe Grandrieux über seinen neuen Film.
http://wochederkritik.de/de_DE/wdk2016/verfuehrung-malgre-la-nuit-despit...

Sa. 13.2. um 20 Uhr (Wiederholung: So. 21.2. um 10 Uhr), Hackesche Höfe Kino

Seiten

Newsfeed Skript-Akademie-Drehbuch-Berlin  Newsfeed abonnieren